Regionale Produkte
und Liebe zum Detail

Mit unserer neuen Top-Marke wilke manufaktur bieten wir Ihnen eine Alternative für die Qualitäts-Gastronomie, Kantine und Hotellerie an. Unsere ausschließlich regional und handwerklich traditionell verarbeiteten Produkte ermöglichen einen verantwortungsvollen und zugleich wertvollen Fleischeinkauf.  Am Ende liegen einfach richtig gute Steaks, Schnitzel und Bratenstücke auf dem Teller Ihres Gastes. Unser Geheimrezept: Die Liebe zum Detail, handwerkliches Können unserer Fleischer und nicht zuletzt die besondere Zubereitung, u.a. in Form altbekannter und neuer Kräuter- und Würzmischungen. Teilweise stammen die Gewächse sogar aus dem Kleingarten unseres eigenen Bistros in Twistetal-Berndorf.

Ihr Vorteil: Durch unsere gleichbleibende Spitzenware können Sie sich als Betrieb voll auf die Herstellung und Zubereitung Ihrer Gerichte konzentrieren und Ihre Gäste in eine kulinarische Welt entführen. So wird etwa die Mittagspause in Ihrem Hause zur kleinen Auszeit mit Gaumenfreude und Entspannungsfaktor.

UNSER QUALITÄTSVERSPRECHEN: Beste Regionale Produkte mit Herkunftsnachweis zu attraktiven Konditionen bei gleichzeitiger Unterstützung ökologisch, nachhaltiger und verantwortungsvoller Konzepte.

Das beinhaltet u.a.:

  • Tierwohl vor Umsatzmaximierung
  • Stressfreies Leben für Freilandschweine
  • (und bald auch Weiderinder)

Fütterung der Huteschweine

Und so schaut das Ganze aus: 

Schweine und Ferkel, die sich noch frei im als Weide genutzten Wald, dem so genannten Hutewald, bewegen können. Jungtiere, die die Nähe zu ihren Müttern in vollen Zügen genießen dürfen.Verschiedene alte Haustier-Schweinerassen, die sich wieder genussvoll in der natürlich entstandenen Suhle wälzen können. Und am Ende des Lebens eine regionale Fleischverarbeitung ohne unnötigen, Transport-bedingten Stress.

Unsere Tiere stammen unter anderem von unserem Premium-Partner Basdorfer Hutewald e.V. und damit aus der Region Waldecker Land. Das Projekt im Nordwesten Hessens hat uns voll überzeugt. Alte Hausschweinrassen wie Bunte Bentheimer, Düppeler Weideschweine und Schwäbisch-Hällische Landschweine werden dort wieder traditionell und artgerecht gehalten. Das so produzierte Schweinefleisch entspricht daher auch der höchsten Qualitätsstufe. Es wird sogar von internationalen Sterneköchen gern und oft verwendet. Der Basdorfer Hutewald liegt in unserem unmittelbaren Einzugsgebiet. Dies erlaubt uns zu jeder Zeit eine persönliche Kontrolle der dortigen Bedingungen. Außerdem liegt auch der mit uns kooperierende Schlachthof in unmittelbarer Nähe. Die dorthin transportierten Tiere verbringen obendrein zu ihrer Beruhigung noch eine Nacht im Schlachthof-Stall.

Wir sind immer offen für weitere und neue Kooperationspartner. Allerdings müssen diese Partnerbetriebe strenge Zulassungsregularien einhalten, damit sie sich „Partner der wilke manufaktur“ nennen dürfen. Der achtsame Umgang mit den Tieren und der Umwelt gehört in jedem Fall unumstößlich dazu.

Unsere Grundsätze für Partnerbetriebe lauten:

  • Natürliche Fütterung mit ausschließlich hochwertigem, energiereichen Futter 
  • Die Haltung kann unteranderem - wie etwa im Basdorfer Hutewald - direkt auf dem Weide- und/oder Waldboden stattfinden.
  • Die Tiere kommen ohne menschliche Hilfe in den Außenauslauf oder können sich am besten generell frei im Gehege, auf der Weide bzw. im Wald bewegen.
  • Die Ferkel dürfen möglichst lange bei den Muttertieren bleiben.
  • Stress für die Tiere ist bei Haltung und Schlachtung zu reduzieren bzw. zu vermeiden.